Erstwahlhelfer Logo www

2021 Wahllokal 110 0600Deutschland hat gewählt! Am 26. September 2021 waren 60,4 Mio. Wahlberechtigte dazu aufgerufen, ihre Stimme bei der Bundestagswahl abzugeben. Dafür brauchte es hunderttausende Wahlhelfende. Mit von der Partie: Um die 500 von uns ausgebildete Erstwahlhelferinnen und Erstwahlhelfer!

Eine Wahl wie keine andere zuvor

2021 Wahllokal 117 0600Das Projekt ERSTWAHLHELFER® haben wir seit 2017 regelmäßig und mit großem Erfolg in Hamburg, Schleswig-Holstein und zur Europawahl auch in Berlin durchgeführt. Die Bundestagswahl 2021 stellte nun unseren bisher größten Projektdurchlauf dar: Mit insgesamt 30 Kooperationspartnern waren wir in Berlin, Hamburg, Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Thüringen und Hessen unterwegs und konnten so viele junge Menschen wie noch nie zuvor für die Wahl und unsere Demokratie begeistern.

2021 Wahllokal 172 0600</aAuch im Wahllokal des HAUS RISSEN haben am vergangenen Wahlsonntag zwei Erstwahlhelferinnen an der Seite von Geschäftsführerin Verena Fritzsche, Vorstandsvorsitzenden Ralf Meurer, Projektassistentin Inken Gonzalez und Kathrin Goda tatkräftig mitgeholfen und für einen reibungslosen Ablauf am Wahltag gesorgt.

Abschlussfeier mit hohen Gästen und hohem Spaßfaktor

>Um das Engagement unserer Erstwahlhelferinnen und Erstwahlhelfer gebührend zu feiern, luden wir in der darauffolgenden Woche zu einer digitalen Abschlussfeier ein. Zu Beginn der Veranstaltung durften sich die Teilnehmenden nicht nur auf die Begrüßung durch Projektleiterin Nina Siemer und Geschäftsführerin Verena Fritzsche freuen, sondern auch auf die Grußworte von Carola Veit, Präsidentin der Hamburger Bürgerschaft und Schirmherrin von ERSTWAHLHELFER® in Hamburg.

Im Anschluss ging es mit viel Spaß an das eigens für unsere Abschlussfeier geschaffene „Erstwahlhelfer® PubQuiz“ von Tom Zimmermann und Darren Grundorf: In Kleingruppen traten wir mit- und gegeneinander an und lösten spannende Fragen sowie kniffelige Bilder- und Videorätsel rund um das Thema Politik und Wahlen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Erstwahlhelferinnen und Erstwahlhelfern für ihr tolles Engagement, aber auch unseren Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit sowie unseren Förderern für die großartige Unterstützung. Wir freuen uns schon auf den nächsten ERSTWAHLHELFER®-Projektdurchlauf zu den Landtagswahlen 2022 in Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen!