Erstwahlhelfer Logo www

Projektleiterin: Manja Jacob

Projektleiterin Manja JacobManja Jacob gehört seit August 2014 dem HAUS RISSEN Team an und ist Bereichsleiterin Politische Jugendbildung. Ihre akademische Ausbildung erhielt sie in den Fächern Politikwissenschaft, Soziologie und Pädagogik an der Technischen Universität Chemnitz.

Ihre Praxiskenntnisse in der politischen Bildungsarbeit erwarb Manja Jacob unter anderem durch ihre Tätigkeiten für die Sächsische Landeszentrale für Politische Bildung (SLPB), das Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) sowie bei den Jungen Europäischen Föderalisten (JEF). Außerdem durfte sie als Fellow bei Teach First Deutschland in Heidelberg zwei Jahre junge Menschen an einer weiterführenden Schule begleiten.

Das Projekt Erstwahlhelfer® kennt sie seit der ersten Stunde und hat bereits Erstwahlhelfer:innen ausgebildet, Train the Trainer Schulungen gegeben und kontinuierlich an der strategischen Entwicklung mitgewirkt.

Tel.: 040 – 8190716

Projektmitarbeiterin: Inken Gonzalez

Projektmitarbeiterin Inken GonzalezSeit Juli 2021 ist Inken Gonzalez als Projektmitarbeiterin der Initiative Erstwahlhelfer® bei HAUS RISSEN tätig.

Während ihres Studiums der Geographie und Politikwissenschaft war sie bereits in der Bildungsarbeit aktiv und unterstützte als studentische Hilfskraft zwei Jahre lang die Koordinierungsstelle für Mehrsprachigkeit und sprachliche Bildung. Darüber hinaus hat sie sich mehrere Jahre als ehrenamtliche Gruppenleiterin im Projekt „Dialog in Deutsch“ für Migrant:innen und Geflüchtete engagiert.

Inken Gonzalez ist selbst als Wahlhelferin aktiv. Als Projektmitarbeiterin der Initiative Erstwahlhelfer® ist es ihr Anliegen, die demokratische Teilhabe junger Menschen und Menschen mit Migrationsgeschichte nachhaltig zu stärken.

Tel.: 040 – 8190720

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen